Aktuelles Samariterjugend

Üben für den Bundesbewerb

Unsere Jugendstunde am 03. Mai wurde unter dem Motto „Übung macht den Meister“ abgehalten.
Wir beübten die verschiedensten Szenarien und wiederholten die schon gelernten Basics. ?

Denn auch heuer werden wir wieder am Bundesbewerb teilnehmen.

Osternestaktion

Mit einem kleinen Ostergruß besuchte die Jugendgruppe auch heuer in der Karwoche unsere Heimnotruf und Essen auf Rädern Klienten. 

Wie auch schon in den vergangenen Jahren, waren die Jugendkinder mit voller Freude dabei.
Es ist immer wieder schön, wenn man sieht wie sich die Klienten über das Osternest freuen. 

Jugendausflug zur Rettungshundebrigade

Auch wir sind heuer wieder voll durchgestartet. Nach 2 eher theoretischen Jugendstunden, wo wir uns mit dem Herz und möglichen Krankheiten beschäftigt haben, stand eine spannende Exkursion am Plan.

Am Sonntag den 25. Februar besuchten wir die Staffel Wels der Österreichischen Rettungshundebrigade zu einem gemeinsamen Trainingstag. Früh morgens ging es für uns los in Richtung Gaspoltshofen, dort haben die Mitglieder der Staffel bereits auf uns gewartet. Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung was am Tag so geplant ist, ging es dann auch schon los.

Uns wurde erklärt, wie die Hunde trainiert werden und worauf zu achten ist. Weiters konnten wir dann auch an den praktischen Übungen teilnehmen. Sei es das Verbellen, das Kreisspiel, oder auch, dass wir uns versteckten, und uns die Hunde suchen mussten.
Ein Highlight war auch noch der Besuch eines Australian Shepard Welpen.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Staffel Wels, für den tollen Tag, die Verpflegung, und freuen uns schon auf eine Wiederholung dieses Tages. 🙂

 

 

 

Friedenslichtmesse

Am 24.12. fand in der Pfarrkirche Alkoven die Friedenslichtmesse, wo das Friedenslicht vom Samariterbund Alkoven an die Pfarrgemeinde übergeben wird, statt. 

Wir nahmen mit 17 Mitgliedern und drei Jugenkindern an der Messe teil.

ORF Friedenslichtgala

Am Montag, 18.12.2017 fand im ORF Landesstudio OÖ in Linz die Friedenslicht Übergabefeier statt. Wie in den letzten Jahren war auch heuer eine Abordnung des ASB Alkoven bei der Feierstunde die live in ORF 2 übertragen wurde dabei. 

Das heurige Friedenslichtkind Tobias Flachner kommt aus Hochburg-Ach. Der 12-jährige Feuerwehrbub entzündete im November das Friedenslicht in der Geburtsgrotte in Bethlehem.

Das Friedenslicht kann am 24. Dezember 2017 ab 08:00 Uhr von der Samariterbund Dienststelle in Alkoven abgeholt werden. Laterne nicht vergessen!!

Das gesamte Team wünscht bereits jetzt ruhige Weihnachtstage.