Punschdorf 2016

Wir möchten euch recht herzlich zu unserem Punschdorf am 06.12. auf unserer Dienststelle einladen.

Alle näheren Infos findet Ihr im Plakat.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Kürnberglauf 2016

Am Samstag, 12.11.2016 fand im Kürnbergerwald der 30. VKB-Kürnberg-Kutsam-Gedächtnislauf sowie der 3. Topsport Öhner Traillauf statt. Am Traillauf (Start 12 Uhr, 25,5 km) nahmen 115 Läufer teil, am Schülerlauf (Start 13:00 Uhr, 2 km) starteten 14 Teilnehmer, der Startschuss zum traditionellen Kürnberglauf erfolgte um 14 Uhr (160 Starter, 11,6 km).

Wie in den letzten Jahren wurden wir auch heuer von den Veranstaltern beauftragt die Sanitätsüberwachung durchzuführen. Vom Samariterbund Alkoven standen 3 Rettungsfahrzeuge, 1 Quads sowie ein VW Amarok (zur Verfügung gestellt von unserem Fahrzeugausstatter Dlouhy GmbH aus Tulln) im Einsatz. Es nahmen 25 ehrenamtliche MitarbeiterInnen sowie 3 Kinder unserer Jugendgruppe an der Sanwache teil, die bis auf einige Abschürfungen unfallfrei über die Bühne ging.

Herzlichen Dank an die Veranstalter sowie an die anderen Einsatzorganisationen für die gute Zusammenarbeit.

Erste Hilfe Kurs für die Almtal Bergbahnen

Am 28.10.2016 fand am noch nicht verschneiten Kasberg ein 4h Erste Hilfe Auffrischungskurs statt.
Um auf die örtlichen Gepflogenheiten und die typischen Verletzungen im Wintersport eingehen zu können wurde der Kurs von unserem Schulungsleiter
Markus Baumgartner abgehalten.
Er ist selbst an jedem Betriebswochenende in den Wintermonaten sowie in den Weihnachts- und Semesterferien als Liftwart und Pistenretter bei den Almtal Bergbahnen im Einsatz und konnte so den Kursinhalt perfekt auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter vom Kasberg abstimmen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für das Interesse und den disziplinierten Ablauf.

Notfallkompetenz Arzneimittellehre und Venenzugang absolviert

Um unseren Standard in der Patientenversorgung auf einem qualitativ hochwertigen Level zu halten, liegt uns die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sehr am Herzen.
Unser Notfallsanitäter Wendelin Tobias Hartl absolvierte im Zuge seines Berufes als Sanitäter beim Österreichischen Bundesheer die beiden Notfallkompetenzen Arzneimittellehre und Venenzugang. Die beiden getrennten Schulungen umfassen insgesamt eine 50 stündige theoretische und eine 40 stündige praktische Ausbildung.

Wir möchten uns für dieses außerordentliche Engagement herzlich bedanken und wünschen Ihm bei der Ausübung seines neu erlernten Wissenstandes viel Spaß und alles Gute!

Vorstellung NotarztEinsatzFahrzeug Eferding

Am Abend des 25.10.2016 fand eine außergewöhnliche und für jeden unserer Sanitäter interessante Schulung statt.
Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit dem Notarztteam aus Eferding und des neuen Fahrzeuges fand eine Vorstellung des NEF’s statt.
Uns wurde die gesamte Ausstattung sowie die Änderungen vom alten aufs neue Fahrzeug vorgestellt.

Wir bedanken uns beim Roten Kreuz für diesen Besuch und die gute Zusammenarbeit!