COVID-19 Teststraße „Selbsttest unter Aufsicht“

 
Teststraße Alkoven: 
Samariterbund Alkoven
Margeritenstraße 4
4072 Alkoven
 
Öffnungszeiten:
  • Montag       07:00 – 9:00 und 16:00 – 19:00 Uhr
  • Mittwoch    16:00 – 19:00 Uhr
  • Freitag        13:00 – 19:00 Uhr

Teststraße Kirchberg-Thening:
Gemeindezentrum Kirchberg-Thening
Ortsplatz 1
4062 Kirchberg-Thening

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch      09:00 – 11:00 Uhr
  • Freitag          09:00 – 11:00 Uhr

Anmeldung:

Termine können telefonisch unter 0800/220 330 oder www.österreich-testet.at reserviert werden.
Die Verständigung des Testergebnisses erfolgt durch SMS und/oder per E-Mail.

 

Testung außerhalb der Öffnungszeiten:

Sie möchten sich außerhalb der Öffnungszeiten mit einem COVID-19 Antigen Schnelltest auf, dass Coronavirus testen lassen?
 
Außerhalb der Öffnungszeiten der Teststraße kostet dies 20€ inkl. MwSt.
 
Die Testung erfolgt ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung unter 07274/8850 oder per Mail an office@asb-alkoven.org.
DSC_0261 (1280x853)

Mitarbeiter für Essen auf Rädern gesucht!

Seit 1996 liefert der Samariterbund Alkoven in der Gemeinde Alkoven und seit 2013 auch in der Gemeinde Kirchberg-Thening 365 Tage im Jahr das tägliche Mittagsmenü aus.
Im Jahr 2020 wurden 17.927 Essensportionen, welche nach wie vor im ehemaligen Bezirksseniorenheim Leumühle frisch zubereitet werden, an unsere Klienten ausgeliefert.

Die Tour beginnt für unsere Mitarbeiter um 10 Uhr auf der Dienststelle in Alkoven mit der Fahrt nach Eferding. Nach dem Beladen der Boxen in der Küche wird um ca. 11 Uhr mit dem Ausliefern der Menüs begonnen. Aktuell werden pro Tag rund 70 Essensportionen ausgeliefert.

Haben auch Sie zwischen 10 und 13 Uhr Zeit und möchten eine ehrenamtliche Tätigkeit verrichten?

Dann melden Sie sich unter 07274/8850 oder per Mail unter office@asb-alkoven.org.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Tag des Ehrenamts

Gemeinsam mit dem Samariterbund Linz waren wir am Tag des Ehrenamtes beim Landhaus in Linz mit unserer Jugendgruppe vertreten.

Für unsere Jugendkinder gab es eine Führung durch das Landhaus und zum Abschluss des gelungen Tages auf der Heimfahrt eine kleine Stärkung.

Ferienpassaktion 2021

Da die Ferienpassaktion im Jahr 2020 Corona bedingt ausfiel, freuten wir uns umso mehr dass sie heuer stattfinden konnte.

Mit einem anderen Konzept und weniger Kindern fand am 31.07. der erste und am 14.08. der zweite Tag statt.

Die Stationen blieben nahezu unverändert. Auf der Dienststelle wurden die Erste-Hilfe Basics vermittelt und anschließend konnten sich die Kinder in der Hüpfburg auspowern. Beim Bauhof Alkoven fand das Blaulichtfahren und wie gewohnt am Donaudamm im Gstocket das Fahren mit dem Boot statt. Die Rettungshunde fanden diesmal auf der Wiese hinter dem neuen Gemeindespielplatz im Gstocket ihren Platz. Heuer das erste Mal mit an Board, die Suchhundestaffel Rescue-Dogs Austria. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Wir bedanken uns bei allen für das disziplinierte Verhalten und die beiden tollen Tage!

Wir bedanken uns bei allen für das disziplinierte Verhalten und den tollen Tag!

Besuch der Volksschule

In den letzten Wochen bekam wir gleich mehrmals Besuch von Klassen der Volksschule Alkoven.

Unter Einhaltung der COVID-Schutzmaßnahmen konnten unsere Mitarbeiter den Schülern die Tätigkeiten des Samariterbundes näherbringen. Neben der Besichtigung des Rettungswagens, dem fahren mit der Fahrtrage oder dem Tragsessel durften natürlich die Erste-Hilfe Basics nicht fehlen.

Wir bedanken uns für euren Besuch und wünschen euch noch schöne Sommerferien!

Vier neue Zivildiener

Am 01.07.2021 sind vier neue Zivildiener eingerückt. Wir begrüßen Brummer Florian aus Wilhering, Moser Stefan aus Kirchberg-Thening, Sageder David aus Eferding, sowie Zauner Benjamin aus Aschach an der Donau sehr herzlich und wünschen den Vieren eine schöne Zivildienstzeit bei uns.

Der Zivildienst für unsere vier neuen Zivildiener dauert bis Ende März 2022.