Gruppenhauptversammlung 2019

Am Freitag den 01.02.2019 fand unsere Gruppenhauptversammlung im Kulturtreff in Alkoven statt. 

Den Anfang machte der interne Teil der Veranstaltung mit den Berichten des Kassiers, des Technischen Leiters, der Jugendgruppe, unseres Obmanns, des Obmanns der Kontrolle und der abschließenden Wahl des neuen Vorstandes inkl. Kontrolle. Wie erwartet fiel die Wahl positiv aus und alle vorgeschlagenen Mitglieder konnten ihr Amt antreten. 

(mehr …)

Sanitätsüberwachung Herzerlball

Am Samstag den 19.01. fand der Herzerlball im Gemeindeamt in Kirchberg-Thening statt. Wir durften mit drei Sanitätern und einem Fahrzeug die sanitätsdienstliche Überwachung übernehmen.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die reibungslose Zusammenarbeit!

Notfallsanitäter Schulung

Am Samstag den 19.01. fand die erste Interne Schulung mit dem Thema „Arzneimittelliste 1 und 2“ statt.

Insgesamt nahmen sechs Notfallsanitäter und Notfallsanitäterinnen an der Schulung teil. Der Fokus lag auf der Wiederholung der Pharmakologie und den Medikamenten der Arzneimittellisten. Am Nachmittag wurde dann das in der Theorie gelernte mit Fallbeispielen in die Praxis umgesetzt. 

Wir bedanken uns bei Fr. Dr. Nina Pauker und unserem Notfallsanitäter Wolfgang Schönleitner für die perfekte Umsetzung des Themas und den lehrreichen Tag!

Jahresrückblick 2018

Das vergangene Jahr war für den Samariterbund Alkoven in vielerlei Hinsicht ein spannendes und von Umbrüchen geprägtes Jahr. Der mit Sicherheit größte Umbruch war die Zusammenlegung unserer Leitstelle mit der gemeinsamen Leitstelle in Linz wo nun alle drei Samariterbund Gruppen welche in Oberösterreich den Rettungs- und Krankentransport mitübernehmen vereint sind.
Somit sind nun alle drei Gruppen (Alkoven, Feldkirchen und Linz) unter der einheitlichen Nummer 0732/2124 für Krankentransporte und Notrufe erreichbar.

(mehr …)

5 neue Zivildiener

Am 02.01.2019 sind wieder fünf neue Zivildiener eingerückt. Wir begrüßen Fattinger Marcel aus Wilhering, Haslmayr Mathias aus Alkoven, Kienbauer Martin aus St. Marienkirchen a. d. Polsenz,  Kreilmeier Tobias und Linzner Philipp aus Alkoven sehr herzlich und wünschen allen fünf eine schöne Zivildienstzeit bei uns. 

Der Zivildienst für unsere fünf neuen Zivis dauert bis Ende September 2019.

(Foto folgt)