1. Platz im Bereich Soziales

Unser hauptberuflicher Kollege Stefan Schwarz hat in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Handwerk des Institutes Hartheim, bereits zwei Erste Hilfe Workshops für Kund:innen der Einrichtung abgehalten. In den Workshops wurden die einfachsten und zugleich auch wichtigsten Maßnahmen trainiert.

Zu Beginn wurde das Thema Notfall behandelt. Wie wird zum Beispiel richtig Hilfe geholt, welche Notrufnummern gibt es oder wie hört sich ein Notruftelefonat an.

Es wurden außerdem Grundlagen zum Thema Bewusstlosigkeit und Wiederbelebung vermittelt. Die erlernten Fertigkeiten wurden im Zuge des Workshops auch gleich in kleinen Fallbespielen beübt.

Diese Idee wurde beim Inklusionspreis 2023 der GSI von der FA Handwerk eingereicht und erreichte im Bereich Soziales „Herzensbrecher“ den 1. Platz!

„Ein Projekt wie dieses war für mich als erfahrenen Erste-Hilfe Trainer, trotz etlicher abgehaltener Kurse, völliges Neuland. Beide Seiten konnten voneinander enorm profitieren und vieles lernen was mir persönlich sehr viel Freude bereitet hat und neue Perspektiven bietet. Anhand diesem Projektes lässt sich wunderbar zeigen, dass Erste Hilfe kinderleicht ist und Jede:r helfen kann.“ so Stefan Schwarz.

Wir bedanken uns auf diesem Weg für die gute Zusammenarbeit mit dem Institut Hartheim und freuen uns auf die weiteren Jahre.