BKTW 15532

Unser Behelfskrankentransportwagen kurz BKTW ist das Auto für alle Fälle. Unser sogenanntes „Arbeitstier“. Er ist vorrangig für den Ambulanztransport zu Krankenhäusern oder Ärzten zuständig.

Jedoch führte unser BKTW trotzdem eine umfangreiche Ausrüstung nach den neuesten Erkenntnissen der Notfallmedizin mit. Das Fahrzeug erfüllt die EN1789 Norm für Behelfskrankentransportwagen. Das Fahrzeug ist mit einer Klimaanlage bestückt. Man kann mit Ihm sitzende Patienten mit dem Tragsessel oder Rollstühle transportieren und es ist uns nun möglich auch Elektrorollstühle mitzunehmen. Mit wenigen Handgriffen erfolgt der Umbau zu einem Ersatzkrankenwagen für liegende Patienten oder zu einem 8-Sitzigen Mannschaftstransporter.

Weiters wird das Fahrzeug auch als Zugfahrzeug im Katastrophenfall, für unsere beiden KHD-Anhänger (Erich & Kathi), eingesetzt.

 

Auszug der Fahrzeugdaten und Ausstattung:

Funkkennung: 15532
Fahrzeugtyp: Behelfskrankentransportwagen (Kurz BKTW)
Marke und Type: Ford Transit Variobus Trend FT300L MD
Indienststellung: 2012
Gewicht: 2320 kg
Leistung: 92 kW
Ausstattungsdetails Fahrzeug (Auszug): Dynamisches ESP, ABS, ASR, Bremskraftverstärker, Berganfahrassistent, Tempomat, 6 Gang Schaltung, Fahrer- und Beifahrerairbag, Klimaanlage, Klimaanlage Patientenraum, XENON Sondersignalanlage, Mobilfunkgerät mit Funkfreisprecheinrichtung, Handfunkgerät, Handy mit Freisprecheinrichtung …
Ausbau: Dlouhy GmbH
Ausstattungsdetails Medizinisch (Auszug): Rollstuhlfixierung, Dlouhy Tragesessel, Stollwerk Krankentrage (nach Umbau), Weinmann Sanitätsrucksack,  Weinmann Absaugeinheit Accuvac Rescue, Physiocontroll Lifepack 500 Defibrilator, Sanitätsmaterial und Infusionen …